[REVIEW] MAYBELLINE SUPER STAY MATTE INK

Überall hört und liest man von den SUPER STAY MATTE INK von Maybelline. Es wird mit einer langen Haltbarkeit sowie einem super matten Finish geworben. Die Begeisterung ist groß. Irgendwann bin auch ich neugierig geworden und wollte mich unbedingt selbst davon überzeugen.

Wer kennt es nicht? Der Lippenstift darf bei einem perfekten Look einfach nicht fehlen. Wie schön die meisten Farben auch sind, spätestens bei der Haltbarkeit sind die meisten leider raus. Natürlich kann man den Lippenstift ständig nachziehen, aber sind wir mal ehrlich, nervig ist das schon.

Gerade nach dem Essen oder Trinken ist die Farbe von den Lippen meist verschwunden oder einfach nur verrutscht. Sowas sieht natürlich alles andere als schön aus.

Ich habe aus dem Drogeriebereich schon die verschiedensten Produkte getestet. Viele versprechen leider mehr, als sie am Ende dann auch wirklich halten können. Spätestens beim Essen, Trinken oder Küssen verlieren die meisten Produkte.

Trotz all meiner schlechten bzw enttäuschenden Erfahrungen, wollte ich dem SUPER STAY eine Chance geben. Aktuell besitze ich die Nuancen 10 DREAMER und 15 LOVER, welche ich natürlich auch getestet habe.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Verpackung ist schlicht gehalten, dennoch optisch sehr hochwertig. Die Farbe der Hülse entspricht der jeweiligen Nuance. Ich mag den Applikator sehr, da man mit der Spitze perfekt die Lippenkontur nachziehen und mit mit der Fläche super ausfüllen kann.

Das Auftragen der Farbe ist super easy. Es setzt sich nichts ab und deckt gleichmäßig.

Der Lippenstift braucht eine Weile um richtig zu trocknen. Ist er erst einmal durchgetrocknet, hat man ein schönes mattes Ergebnis. Was mich positiv überrascht hat ist, dass er überhaupt nicht austrocknet. Denn diesen gemeinen Nebeneffekt hat man doch schon ziemlich häufig bei matten Lippenstiften. Ich muss ehrlich sagen, dass dieses Produkt das Erste ist, welches meine Lippen nicht austrocknen lässt (im Bereich matte Lippenprodukte).


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ergebnis ist letztendlich wirklich mehr als überzeugend. Wenn ich ehrlich bin, ging ich nicht mit allzu großen Erwartungen heran. Umso großer war dann natürlich die Überraschung. Die SUPER STAY MATTE INK halten bombenfest ohne zu verblassen oder zu verrutschen. Selbst essen, trinken oder küssen macht ihnen absolut nichts aus. Ich bin völlig begeistert.

Um ihn wirklich restlos zu entfernen benötigt man einen ölhaltigen Make-Up-Entferner. Kokosöl funktioniert ebenfalls zum entfernen des Produkts. Mit Wasser oder Mizellenwasser kommt man hier nicht weit.

Ich kann eine absolute Kaufempfehlung aussprechen! Ich bin hin und weg von diesen schönen liquid Lipsticks. Mein Liebster ist definitiv 15 LOVER, da diese Nuance für mich perfekt zu dem Herbst passt! Es werden nicht die Letzten in meiner Sammlung sein, denn mit der ein oder anderen Farbe liebäugle ich schon noch. Da dieses Produkt definitiv hält was es verspricht, finde ich den Preis in Höhe von 8,95 Euro völlig in Ordnung.

One Reply to “[REVIEW] MAYBELLINE SUPER STAY MATTE INK”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.